FG Ornithologie und Herpetologie FalkenhainÜber uns

Über uns

Bei unseren Exkursionen sind alle Altersklassen vertreten und immer herzlich willkommen. - Foto: Sven Möhring
×
Bei unseren Exkursionen sind alle Altersklassen vertreten und immer herzlich willkommen. - Foto: Sven Möhring

Am 28. Januar 1962 wurde die Fachgruppe für Ornithologie in Falkenhain gegründet. Festredner Dr. Beer wies bereits damals darauf hin, dass „auch kleinste Beobachtungen aufgeschrieben werden sollten und Art und Anzahl zu erfassen sind. Besonderheiten begeistern zwar, aber wichtiger seien alltägliche Beobachtungen.“ Weiterhin mahnte er an, „nicht nur der Genussornithologie zu frönen.“ Vom ersten Tag an praktiziert die Fachgruppe praktischen Vogelschutz und widmet sich intensiv der Erfassung und Beobachtung der heimischen Natur.

Am 29. Juni 1975 stieß Siegfried Bauch mit seiner Jugendgruppe „AG Feldherpetologen“ zur Fachgruppe dazu. Damit erweiterte sich das Spektrum der „unter Beobachtung stehenden“ Arten erheblich und die FG hieß fortan „FG für Ornithologie und Herpetologie“. Bereits Mitte der 1970er Jahre veröffentlichte die Fachgruppe interessante Fakten zur Avifauna des damaligen Kreises Wurzen (1975 bis 1983 „Informationsschrift der FG Falkenhain“), was in den folgenden Jahrzehnten auf verschiedene Art und Weise fortgesetzt wurde.

Nachdem die Fachgruppe Ende der 1960er Jahre aus einem „harten Kern“ von 15 Mitgliedern bestand, sind es 2019 fast 50 Naturfreunde, die ihre Freizeit dem Schutz und der Bewahrung der heimatlichen Natur mit all ihren Facetten widmen. Das bisher erreichte wird uns auch weiterhin Ansporn und Anspruch zugleich sein, in unseren Bemühungen, unsere heimatliche Natur zu schützen und zu bewahren, nicht nachzulassen. Die monatlichen Treffen, zu denen jeder recht herzlich eingeladen ist, dienen nicht nur der Vertiefung von Wissen, sondern auch dem Austausch von Informationen und der Pflege von Kontakten.

Umweltbildung gehört auch zur Arbeit der Fachgruppe. - Foto: Sven Möhring
Umweltbildung gehört auch zur Arbeit der Fachgruppe. - Foto: Sven Möhring
Zu Land, zu Wasser und in der Luft: Überall gibt es etwas zu entdecken. - Foto: Sven Möhring
Seit nunmehr 50 Jahren findet die Radsternfahrt - gemeinsam mit der Oschatzer uind Torgauer Fachgruppe - in die Dahlener Heide statt. - Foto: Sven Möhring
Fachexkursion in den Planitzwald Bennewitz-Altenhain - Foto: Sven Möhring
In den Wintermonaten treffen wir uns im Jugendhaus "Werner Moser" in Bennewitz. - Foto: Sven Möhring
Geselliges Beisammensein wird bei uns groß geschrieben. Der Familientag gehört in jedem Jahr zum festen Bestandteil der Fachgruppe. - Foto: Sven Möhring
Ob Wermsdorfer Teiche, Buchholz Otterwisch oder Großer Teich Torgau - in jedem Jahr werden attraktive und interessante Exkursionsziele angesteuert. Die Teilnahme ist (auch für Nicht-NABU-Mitglieder) für jedermann kostenfrei und möglich. - Foto: Sven Möhring
Ob Wermsdorfer Teiche, Buchholz Otterwisch oder Großer Teich Torgau - in jedem Jahr werden attraktive und interessante Exkursionsziele angesteuert. Die Teilnahme ist (auch für Nicht-NABU-Mitglieder) für jedermann kostenfrei und möglich. - Foto: Sven Möhring

Termine

Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.